Gewinnmaximum

Das Gewinnmaximum liegt bei der Ausbringungsmenge, bei der die Differenz zwischen Erlösen und Kosten am größten ist. Bei linearem Verlauf von Kosten- und Erlösfunktion ist das Gewinnmaximum an der Kapazitätsgrenze erreicht.


_____________________________________________________________________________

Um ausführliche Informationen zu diesem Thema zu erhalten klicken Sie hier und benutzen Sie dann die Suchfunktion Ihres Browsers.