Eigenleistung

Hierunter versteht man diejenigen Leistungen eines Unternehmens, die nicht für den Absatzmarkt bestimmt sind, sondern vom Unternehmen selbst genutzt werden. Wenn beispielsweise eine Bauunternehmung eigene Verwaltungsgebäude erstellt, so ist dies eine aktivierungspflichtige Eigenleistung. Im Rahmen der Kostenrechnung sind diese Eigenleistungen bei der Ermittlung des Betriebsergebnisses sowohl nach dem Gesamt- wie nach dem Umsatzkostenverfahren zu berücksichtigen.


_____________________________________________________________________________